Hotline:+492590938950|
 
Servicehotline: +492590938950

Zwei Kesselanlagen für eins energie

Hagelschuer hat soeben wieder ein hochinteressantes Projekt im Bereich der Energieerzeugung in Chemnitz durchgeführt, das gleich zwei Mietkessel betraf.

Der Mietkessel "Lukas" unterstützt die eins energie in sachsen GmbH & Co. KG im Braunkohlekraftwerk in Chemnitz-Nord. Der 25-t-Dampfkessel wurde dort installiert, um speziell bei den turnusmäßigen Revisionen der Rauchgasreinigungsanlage den Betrieb der Nebenanlagen des Kraftwerks als Hilfskessel sicher zu stellen. Aufgestellt wurde "Lukas" in einer Fertighalle, dort steht er sicher und geschützt vor Witterungseinflüssen.

Der zweite-Mietkessel "August" wurde parallel dazu installiert, um die Fernwärmeversorgung bei eins energie zu verstärken. August hat eine Feuerungsleistung von 24 MW und schickt nun Heißwasser ins Chemnitzer Fernwärmenetz.

Sie interessieren sich auch für Mietkessel? Sie haben kurzfristig Bedarf und benötigen eine schnelle Lösung?

Alle Informationen zu unserem Mietkessel Portfolio finden Sie hier!

Dampf für die SPEEDFACTORY

Der weltbekannte Sportartikelhersteller Adidas wird seit Kurzem in seiner futuristischen Sportschuhfabrik SPEEDFACTORY in Ansbach von Hagelschuer mit noch mehr Energie versorgt. Die auf Kunststoffverarbeitung spezialisierten Firma Oechsler betreibt die SPEEDFACTORY, in der Sportschuhe, mithilfe von innovativen Verfahren produziert werden.

Die für die Kunststoffverarbeitung benötigte Wärme lieferte seit 2015 die Mietcontaineranlage "Julia" von Hagelschuer. Das Leistungsvermögen von Julia mit 2t/h ist aktuell zu gering geworden, weil die SPEEDFACTORY weitere Produktionsstraßen installiert hat.

Um den höheren Energiebedarf zu decken, stieg Oechsler auf den Mietcontainer "Laura" um. Mit einer Leistung von 5 t/h kann Laura deutlich mehr Wärme produzieren. Hagelschuer realisierte den Tausch in einer rekordverdächtigen Zeit. Die neue Anlage liefert der Schuhfabrik aber nicht nur mehr Wärmeenergie, sondern macht die Wasseraufbereitung auch noch wirtschaftlicher - die Energie- und Wasserkosten konnten um ca. 15% gesenkt werden.

Weiter Informationen sowie Fotos von Laura finden Sie auf unserer Facebook Seite!

VGB-Kongress in Essen

So konnten die anwesenden Fachleute spannende Vorträge zu Themen wie "Flexibilitätsoptionen in der Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme" oder "Erzeugungs- und Speichertechnologien für die Zukunft" im Gespräch mit Hagelschuer-Experten direkt auf ihre Praxisrelevanz hinterfragen.

1. Netzwerkseminar in Rheine

Das 1. Netzwerkeseminar am 20. September 2017 in Rheine war ein voller Erfolg! Zu der von Hagelschuer zusammen mit 2GEnergy AG und dem Planungsbüro pbr NETZ energie GmbH organisierten Fachtagung waren 50 geladene Gäste gekommen, um sich über "Nachhaltigkeit mittels KWK-Projekte" unterrichten zu lassen. Hagelschuer-Referenten hielten zwei Vorträge und stellten die Vorteile einer KWK-Anlage in Verbindung mit der Dampferzeugung vor.

Neben den Organisatoren waren auch die Firmen Johnson Controls und die AKM-Industrieanlagen GmbH als Mitaussteller vertreten. Das Programm bot einen wahren "Themenrundumschlag" über KWK-Anlagen, beschrieben wurden verschiedene Arten von Anlagen, Förder- und Ausbaumöglichkeiten.

Eine kleine Bildergalerie mit Impressionen von der Veranstaltung haben wir für Sie auf unserer Facebook Seite bereit gestellt.

Save the Date

VBG-Kongress 2018

Hagelschuer wird auf dem VGB-Kongress Dampferzeuger, Industrie- und Heizkraftwerke am 21./22. März 2018 in Rostock vertreten sein. Hier wird ein Vortrag zum Thema Instandhaltung von Hagelschuer-Fachleuten zu hören sein, außerdem beteiligt sich das Unternehmen an der Begleitausstellung.

Verstärkte Präsenz

Hagelschuer hat seine Präsenz in der Fläche kürzlich über einen regionalen Service-Dienstleister erweitert.

Der Inhaber der Dinslakener Firma Standard Engineering, Klaus Richter, hat seinen Kundenstamm an Hagelschuer übergeben. Die Kunden der Firma profitieren ab sofort von den Beratungs- und Serviceleistungen sowie vom umfassenden Lieferumfang von Hagelschuer.

Sie benötigen Unterstützung im Service Bereich? Unsere gesamten Serviceleistungen haben wir für Sie übersichtlich auf unserer Homepage zusammen gestellt!

Rohrleitungsbau verstärkt

Tobias Hering unterstützt das Leistungsangebot von HRM im Bereich der Installation und des Rohrleitungsbaus. Damit verfügt die Hagelschuer-Gruppe über mehr Dienstleistungskapazitäten für Dampf-, Öl- und Kondensatleitungen im Gesamt- und Mietgeschäft.

Neue Auszubildende

Steffen Doliff hat am 1. August 2017 seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker begonnen. Der Abiturient hat sich bewusst für eine handwerkliche Ausbildung entschieden, weil er an technischen Abläufen interessiert ist. Seine Freizeit verbringt er am liebsten am Wasser beim Windsurfen oder Angeln kann er am besten entspannen.

Deniz Erkan Tuluk hat ebenfalls seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker begonnen. Zuvor hatte er bereits ein drei monatiges Praktikum bei Hagelschuer in Dülmen absolviert.

Während seines Praktikums konnte er bereits einen guten Einblick in die Tätigkeitsfelder eines Anlagenmechanikers bekommen. Deniz ist Mitglied im Löschzug der freiwilligen Feuerwehr Buldern und setzt sich in seiner Freizeit voll und ganz für die Feuerwehr ein.

Nützliche Informationen rund um das Thema Ausbildung bei Hagelschuer finden Sie auf unserer neu gestalteten Karriere Seite.

www.dampfkessel.com/karriere/

© Georg Hagelschuer GmbH & Co. KG | Gewerbestraße 60 | D-48249 Dülmen | Deutschland