TAG Composites & Carpets GmbH

Case Study: Dreizugkessel samt Kesselhaus

Hagelschuer installiert komplette Anlage inkl. Kesselhaus

Bei der TAG Composites & Carpets GmbH in Krefeld wurde im Dezember 2017 eine Hagelschuer Dampfkesselanlage installiert. Der Dreizugkessel hat mit 15,5 t Dampf pro Stunde eine stattliche Leistung und entspricht der europäischen EN 12953 Norm.

Die Aufgabe

Neben der Planung und Auslegung der kompletten Dampfkesselanlage, war die Besonderheit bei diesem Projekt, die zusätzliche Errichtung eines Kesselhauses in Leichtbauweise.

Bilder von der Anlage

Referenz-Hagelschuer-TAG

Über die Anlage

Dem Krefelder Spezialisten für die Veredlung technischer Textilien und Teppichböden war es wichtig, an die bestehende Gebäudesubstanz und die vorhandenen Versorgungstrassen direkt anzuschließen. Die neue Leichtbauhalle erfüllt mit ihren Abmessungen von 12.000 x 6.000 x 7.000 mm, sowie der wärmegedämmten Ausführung alle vorgegebenen Kriterien. Die Abgase werden über eine 13 m hohe schallgedämpfte Kaminanlage abgeführt.

TAG Composites & Carpets GmbH

Die  TAG Composites & Carpets GmbH versteht sich seit über 100 Jahren als zuverlässiger Partner für seine Kunden. Heute vor allem wenn es um Veredlung und funktionale Beschichtung von Teppichböden unterschiedlicher Art oder die Garnfärberei geht.

Weitere Referenzen für Dampferzeuger in der Wäscherei- und Textilindustrie

Hagelschuer Referenz Speedfactory Adidas

Speedfactory-Adidas

Speedfactory Case Study: Dampf für die Speedfactory Hagelschuer beliefert Adidas Der weltbekannte Sportartikelhersteller Adidas wird  in seiner futuristischen Sportschuhfabrik SPEEDFACTORY in Ansbach von Hagelschuer mit

Mehr erfahren
Hagelschuer Referenz Textilpflege Auerbach - Kesselanlage heben

Textilpflege GmbH Auerbach

Textilpflege GmbH Auerbach Case Study: Dampferzeuger für Wäscherei- und Textiltechnik Dampfzentrale im Kesselhaus aus Betonfertigelementen Hagelschuer hat mit der komplett neuen Heizzentrale in Fertigbetonbauweise für

Mehr erfahren